News

Petra Köpping übergibt den FördermittelbescheidSilvia Hauptmann

Staatsministerin Petra Köpping übergibt Fördermittelbescheid

Die Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, Petra Köpping, hat am 12. Februar 2019 im Rahmen der Förderrichtlinie „Weltoffenes Sachsen“ einen Fördermittelbescheid an die Ephraim Carlebach Stiftung übergeben.
Irene Lawford und Prof. Dr. Renate Drucker zur Jüdischen Woche 2009

Irene Lawford-Hinrichsen gestorben

Am 1. Mai 2017 verstarb Irene Lawford-Hinrichsen in London. Mit ihr verliert unsere Stiftung eine langjährige Wegbegleiterin und wichtige Zeitzeugin. Als Mitglied des Kuratoriums unterstützte sie unsere Arbeit über viele Jahre.
25 Jahre Ephraim Carlebach Stiftung Leipzig

25 Jahre Ephraim Carlebach Stiftung

Seit 25 Jahren arbeitet die Ephraim Carlebach Stiftung zur Erforschung und Darstellung von Vergangenheit und Gegenwart der Juden in Leipzig bzw. Sachsen im engen lokalgeschichtlichen Kontext.

Stefan Haas neu im Kuratorium

Im Januar 2017 wurde Stefan Haas als neues Mitglied in das Kuratorium unserer Stiftung berufen. Stefan Haas ist Pastor der TOS-Gemeinde in Leipzig, einer evangelischen Freikirche.
Renovierung der Büroräume

Mit "neuen Räumen" ins Jahr 2017

2016 wurden die von der Ephraim Carlebach Stiftung genutzten Räume im Haus der Israelitischen Religionsgemeinde zu Leipzig in der Löhrstraße 10 grundlegend renoviert.