Purim

Das jüdische Purimfest wird am 14. Tag im jüdischen Monat Adar gefeiert. Eine Ausnahme gilt für Städte, die zur Zeit des Propheten Josua eine Stadtmauer hatten. Diese feiern Purim einen Tag später, am 15. Adar. Die Feier steht in Verbindung…

Pessach

Das Pessachfest ist eines der drei wichtigen Wallfahrtsfeste, das im jüdischen Frühlingsmonat Nissan gefeiert wird. Pessach wird mit dem ersten Frühjahrsvollmond eingeleitet. Mit den Festlichkeiten soll der Leidensgeschichte des jüdischen…

Lag baOmer

Am 18. Tag des Monats Ijjar8 wird mit dem Lag baOmer beziehungsweise Lag laOmer der 33. Tag zwischen Pessach und Schawout gefeiert. Der 33. Tag der Omer-Zeit ist der einzige Tag zwischen den beiden hohen jüdischen Festen, an dem auch freudige…

Schawuot

Das jüdische Wochenfest Schawuot wird auf der ganzen Welt am 20. Mai 2018 gefeiert. Schawout ist das jiddische Wort für sieben und nimmt Bezug auf die sieben Wochen, genau genommen 50 Tage, zwischen Pessach und dem 6. Siwan, an dem Schawout…

Rosch ha-Schana

Nach dem jüdischen Kalender ist das der 1. und 2. Tischri. Rosch ha-Schana ist neben Neujahr auch der Tag der Erinnerung beziehungsweise der Tag der Rechtfertigung und das einzige jüdische Fest, das auch in Israel zwei Tage lang gefeiert wird.…

Jom Kippur

Mit Jom Kippur wird die Versöhnung der Juden mit Gott gefeiert. Der Tag gilt als höchster jüdischer Feiertag und findet jährlich im September oder Oktober statt. Am zehnten Tag nach dem Neujahrsfest Rosch ha-Schana soll Gott das Urteil über…

Sukkot

Sukkot oder Laubhüttenfest ist eines der drei jüdischen Wallfahrtsfeste. Das Fest wird im Herbst, fünf Tage nach dem Versöhnungstag, im September oder Oktober gefeiert und dauert sieben Tage, vom 15. bis 21. Tischri, dem siebten Monat des…

Simchat Tora

Simchat Tora wird am 23. Tag des Monats Tischri gefeiert. Das ist der zweite Tag des Schemini Azeret, dem Feiertag unmittelbar nach dem jüdischen Sukkot. Wo Schemini Azeret nur einen Tag lang gefeiert wird, finden beide Feste am 22. Tischri…

Chanukka

Das jüdische Chanukka, Hanukkah oder auch Lichterfest findet immer am 25. Tag des jüdischen Monats Kislew statt. Eingeführt wurde das Fest von Juda Makkabi und seinen Brüdern im jüdischen Jahr 3597 (164 v. Chr.). Gefeiert wird in dieser…